18. September 2018

Potsdam

Potsdam

 

Potsdam, die ehemalige Residenzstadt der Könige von Preußen, hat etwa 160 Tausend Einwohner. Potsdam ist eine Universitätsstadt mit 3 öffentlichen Hochschulen. 15 Prozent der Einwohner sind Studenten, 1/3 haben einen Hochschul- oder fachhochschulabschluss.

Seit der Wiedervereinigung hat sich die Wirschaft Potsdams positiv entwickelt. Das liegt nicht zuletzt an der Tatsache, dass zu Zeiten der DDR die Wirtschaft in Potsdam ihre Schwerpunkte auf Verwaltung, Dienstleistung und Entwicklung legte und nicht auf die Produktion. Das machte Potsdam den Strukturwandel wesentlich leichter.

In Potsdam sind viele Forschungsnahe Unternehmen ansässig. Aber nicht nur die Forschungsinstitute Potsdams machen die Stadt zu einem attraktiven Standort für viele Unternehmen, auch die unmittelbare Nähe zu Berlin ist für viele Unternehmen interessant und bedeutsam. Diese Seite stellt Unternehmen aus Potsdam vor; große und kleine Unternehmen aus verwschiedenen Branchen; Händler, Dienstleister, Handwerker.

 

__________________________________________________________________________________________

 

Unternehmen in Potsdam

 

__________________________________________________________________________________________

 

Weitere interessante Städte in Brandenburg

 

Die Landeshauptstadt Potsdam ist natürlich nicht die einzige interessante Stadt in Brandenburg. Das Bundesland hat darüber hinaus noch weitere interessante Städte und Orte zu bieten. Leider können nicht alle detailliert aufgeführt und beschrieben werden, aber für alle, die mehr erfahren möchten, zumindest zwei größere: Cottbus und Frankfurt (Oder).

Die Unterseiten für diese beiden brandenburgischen Städte beinhalten ebenfalls wichtige und interessante Fakten zu den jeweiligen Städten und präsentieren auch Unternehmen aus den jeweiligen Städten mit ihren spetifischen Angeboten, Produkten und Dienstleistungen.