14. December 2017

Kaiserslautern

Kaiserslautern

 

Die Industrie- und Universitätsstadt Kaiserslautern hat eine Fläche von fast 140 Tausend Quadratkilometern und mehr 97 Tausend Einwohner.

Nach dem 2. Weltkrieg blühte die Industrie der Stadt Kaiserslautern, die im Krieg fast vollständig zerstört wurde, wieder auf. Die Amerikaner, die in Kaiserslautern die größte Garnison außerhalb der USA angesoedelt hatten, nutzen viele große Flächen der Stadt militärisch. Dadurch waren die wirtschaftlichen Möglichkeiten Kaiserslauterns stark eingeschränkt.

In den 1970er Jahren kamen viele Unternehmen in Kaiserslautern in eine wirtschaftliche Krise. Angestellte wurden entlassen und auch die Verkleinerung der amerikanischen und Weggang der französischen Garnision kosteten viele Arbeitsplätze.

Heute ist Kaiserslautern eine Wissenschafts- und IT-Stadt. Rund um die technische Universität siedelten sich viele Unternehmen aus dem Bereich der Informationstechnik an. Darüber hinaus gibt es in Kaiserslautern natürlich auch Unternehmen aus anderen Bereichen. Einige dieser in Kaiserslautern ansässigen Unternehmen stellen wir hier kurz vor.

 

 

__________________________________________________________________________________________

 

Unternehmen in Kaiserslautern

 

 

__________________________________________________________________________________________

 

Weitere interessante Städte in Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern ist natürlich nicht die einzige interessante Stadt in Rheinland-Pfalz. Darüber hinaus gibt es dort noch weitere interessante Städte und Orte, die allerdings nicht alle einzeln vorgestellt werden können. Aber zumindest die großen Städte: Koblenz, Ludwigshafen am Rhein, die Landeshaupstadt Mainz und Trier.

Für alle, die auch mehr über diese Städte erfahren möchten, lohnt sich das Weiterlesen. Es gibt nicht nur Informationen über die einzelnen Städte, auch Unternehmen und Betriebe aus den jeweiligen Städten werden vorgestellt.